Category Tour

Kate Nash geht mit Sportfreunde Stiller auf Tour

Kate Nash mag ich sehr gerne, wie den aufmerksamen Lesern dieses Blogs nicht entgangen sein dürfte ;)

Nachdem Kate vor wenigen Tagen ihre neue Single Kiss that Grrrl veröffentlich hat, geht sie jetzt mit Sportfreunde Stiller auf Tour. Vor der “Die letzte leise Reise”-Tour, die im Dezember durch die größten Hallen Deutschlands führen wird (Tempodrom, Festhalle, O2 Arena…), ist Kate aber nochmal alleine unterwegs und spielt einige Konzerte in Deutschland.

Die neue Single Kiss that Grrrl klingt deutlich nach den 60ern. Textlich wird aber der eindeutig punkigere Einschlag auf Kates neuem Album sichtbar (Riot Grrrl ist eine feministische Bewegung, die von der amerikanischen Hardcore-Szene ausging), und auch optisch hat sie während der letzten Auftritte ihre Fans geschockt.

Lena Meyer-Landrut kann kopieren, soviel sie will – Kate ist schon mehrere Schritte voraus…

weiterlesen »

311 und The Offspring gehen zusammen auf Tour

Die US-amerikanischen Punkbands The Offspring und 311 werden diesen Sommer zusammen auf Tour gehen.

Die Doppel-Headliner-Tour (keine Band ist Vorband, sondern beide sind gleichberechtigt) wird unter dem Namen Unity Tour laufen. Offizielle Tourdaten sind noch nicht bekannt, auf der Website von 311 stehen Konzertdaten vom 18. Juni bis zum 25. Juli.

311 haben letzten Sommer ihr bisher erfolgreichstes Album Uplifter herausgebracht, das bis auf Platz 4 der US-amerikanischen Albumcharts steigen konnte. Die Band wir weiterhin ihr aus neuen Songs und alten Hits bestehenden Klassikern spielen. Die Musikrichtung ist eine bunte Mischung aus Punk, Ska und Hip-Hop. Die Band besteht schon seit 1988 in der gleichen Besetzung wie heute. Und der Bandname steht nicht, wie gerüchteweise verbreitet wurde, für Ku-Klux-Klan, sondern stammt von einer Vorladung der Polizei wegen unsittlichen Verhaltens in der Öffentlichkeit.

weiterlesen »

Paradise Lost sagen Tour ab

Die Gothic-Rocker von Paradise Lost haben vorgestern bekannt gegeben, dass ihre Australien-Tour abgesagt ist. Die Tour sollte eigentlich am 24. April starten und drei Dates umfassen.

Auf ihrer Website schrieben sie: “Unfortunately due to promotional problems the dates in Australia are being cancelled, we are all very upset and were looking forward to the shows. Anyone who has a ticket can get a refund from the place of purchase.

“Leider müssen wir die Konzerte in Australien wegen Werbeproblemen absagen. Wir sind wirklich sauer deswegen und haben uns schon auf die Shows gefreut. Jeder der ein Ticket hat, kann es zurückgeben.”

weiterlesen »

Slash gibt Lineup für Solotour bekannt

Gitarrengott Slash, dessen erstes Soloalbum am 6. April erscheint, hat jetzt die Mitglieder seiner Liveband bekannt gegeben.

Myles Kennedy von Alter Bridge wird singen und Gitarre spielen.

Bobby Schneck, Livegitarrist von Green Day und Weezer, spielt auch noch Gitarre (wird das nicht ein bisschen viel?)

Dave Henning, der sonst mit Doug Pinnick und Big Wreck spielt, wurde als Bassist engagiert.

Brent Fitz, Sessionmusiker von Vince Neil und Alice Cooper spielt Schlagzeug.

Das Album “Slash” (wie einfallsreich) wird am 6. April in den USA und am 10. Mai in England veröffentlicht. Die erste Single By The Sword wird am 28. März über das Internet erhältlich sein. Tourdaten gibt es noch keine, bis jetzt ist nur ein Festival in den USA bestätigt.

weiterlesen »